© Bildagentur PantherMedia - Anna Wuhan

Osterreise nach Istrien-Kroatien

5 Tage vom 18. bis 22. April 2019

 

1. Tag: 

Anreise über Mailand – Verona – Triest nach Umag mit Hotelbezug.

2. Tag: 

Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung in das Innere von Istrien. Die Landschaft, die an die Toskana erinnert, erfreut das Auge mit Wein- und Wanderbergen, mit Trüffelwäldern und bildhübschen Bergstädten wie Motovon und Groznjan. Von Weinbergen umgeben, thront Motovon weithin sichtbar auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Mit seinen alten Stadttoren, Palazzia und Kirchen ist das mittelalterliche Städtchen einer der reizvollsten Orte des Hinterlandes. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag:  

Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung nach Rovinj mit Besichtigung. Natürlich darf auch eine Bootsfahrt am Limfjord nicht fehlen. Porec die von der UNESCO geförderte Stadt ist eine der herrlichen Städte entlang der Küste. Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtführung kennen.

4. Tag: 

Vormittags zur freien Verfügung, Gelegenheit zum Gottesdienstbesuch oder Benutzung des Freizeitangebotes im Hotel. Nachmittags Halbtagesfahrt in die nähere Umgebung.

5. Tag: 

nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

 
 

Leistungen

  • Hin- und Rückreise mit modernem Reisebus
  • alle Rundfahrten vor Ort mit Reiseleitung
  • Unterkunft ****Hotel der gehobenen Mittelklasse 
  • alle Zimmer Bad/Dusche/WC/TV
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen teils als Buffet
  • Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen

    Preis:

    465,00 pro Person im DZ 
    Zuschlag für EZ: € 85,00 

    Programmänderungen vorbehalten
    Personalausweis oder Reisepass erforderlich
    Mindestteilnehmerzahl 25 Pers.
    Währung €